Von wegen „am achten Tag“

Jaja, schön und gut mit dem Erschaffen der Erde und dem „On the eighth day God created Harley Davidson“. Aber als er sich nach drei Wochen gründlich erholt hatte, da ging es richtig los!

Denn: Am 28. Tag erschuf Gott all das, was schlau sein sollte! Langatmige Mitleser dieser immer wieder so erstaunlich inspirierenden Webseite werden sich sofort erinnern: Klick. Für alle anderen, die noch nicht wissen, was dieser Beitrag soll, zeige ich einen Dialog, den ich neulich per Imap hatte (ich nenne keine Namen):

Person: „Ich hab deinen Geburtstag wieder verpasst, oder?“
Ich: „Nein, meinen Geburtstag hättest du erst am 29. verpasst.“
Person: „Du meinst: ich werde am 30. deinen Geburtstag am 29. mit Sicherheit verpasst haben…?“
Ich: „Nein, ich habe am 28. meinen Jahrestag :)“
Person: „Oh mann, Ich lass mich einfach von Angela erinnern… die wird es wohl wissen“

Übrigens: Der 500. Beitrag dieses Blogs war exakt vor acht(!) Jahren: Klack. Nun sind wir erst bei 955… passt ja auch irgendwie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert