Da freut man sich mal über ein Kommentar

Es gibt zwar schon etliche Hundert Kommentare in diesem Blog, aber im Verhältnis zur Laufzeit und Anzahl der Artikel ist das relativ gering. Deswegen freue ich mich immer, wenn mal „wer neues“ ein Kommentar hinterlässt und es kein offensichtlicher Kommentar-Spam ist.

Aber wenn ich dann erkenne, dass es doch Kommentar-Spam ist, werde ich traurig. Oder wütend? Nee… eher: enttäuscht. Zumal der eigentliche Kommentar-Text gerade zu lieblos pauschal ist.
(Daten durch mich unkenntlich gemacht, aber die Web.de-Mail-Adresse kann von mir aus gern zugespamt werden)

Ein neuer Kommentar zum Beitrag „Wandel der Zeit“ wartet auf deine Freigabe
https://aussernet.de/2022/11/14/wandel-der-zeit/

Autor: Helene (IP-Adresse: 2003:d8:aaaa:000:f8f1:f305:cc48:xxx, irgendwas.dip0.t-ipconnect.de)
E-Mail: Helene_peters@web.de
URL: /nixda. de/ kinetic-trampolin-schrott/ 
Kommentar:
Ich dank Dir sehr für Deine offenen Worte;)

Schöne Woche
Helene

Genehmigen: bla?action=approve
In den Papierkorb legen: blub?action=trash
Spam: bums?action=spam
Zurzeit wartet 1 Kommentar auf Freigabe. Bitte gehe zur Moderationsansicht:
rums ?comment_status=moderated#

Deswegen sage ich aus tiefstem Herzen: Kinetic Trampoline sind scheisse, viel zu teuer, und kein Mensch sollte die jemals kaufen oder auch nur anklicken! Am besten, ihr boykottiert die!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert