Ich habe das nicht verstanden

Warum soll man nun die WM in Katar boykottieren? Wegen der Arbeitsbedingungen auf den Baustellen? Aber das interessiert uns doch sonst auch nicht, oder besser: Wir wollen das doch unabhängig vom Fussball auch, weil wir sonst unseren billigen Konsum-Krempel nicht mehr kriegen täten?

Ach nee, weil die Vergabe der WM nach Katar vermutlich „gekauft“ wurde. Ja und? Wenn ansonsten nie eine Fussball-WM in arabischen Ländern stattfinden würde, dann ist das doch eine gute Sache? Besser als wenn die Scheichs ihr ganzes Geld einfach behalten und die WM immer entweder in Westeuropa oder Südamerika stattfindet.
Stimmt, auch voll schlimm: Katar kauft Fussball-Vereine um sich sportlich zu verbessern und sponsert andere Sportarten. Doch was ist daran neu? Man denke an RB Leipzig oder schaut euch mal den „Wert“ der einzelnen Bundesliga-Mannschaften an. Oder geht mal die Mannschaftsbesetzung von PSG durch. Glaubt ihr, Neymar, Messi und Co sind aus Vereinsliebe dort? Und wenn andere Sportarten einen weiteren, potenten Sponsor haben, das ist doch sogar mal ein Vorbild für die anderen Werbegeldverballernden Großkonzerne!?!
Menschenrechte….? Leute, hört mir auf. Sobald in DE oder gar EU alle Menschen dieses von euch so hoch getragene Recht auch wirklich wahrnehmen können, dürft ihr mit dem Finger mal wo anders hinzeigen.
Zu heiss, zu schwul, zu undemokratisch? Das ist doch gerade ein Grund, die Welt dort genauer hinschauen zu lassen! Was kann denn (friedlich) mehr bewegen als eine riesige Menge an Fans, Zuschauern und Medienvertretern, die nun ins Land drängen und ihre Kameras in jede Ecke halten? Da hatte Infantino in seiner Rede doch vollkommen recht: Der Ball ist unsere einzige Waffe!

Nein, stimmt, ich habe es erkannt: Das ist alles egal. Aber man darf vor Ort kein („echtes“) Bier trinken, sich nicht volllaufen lassen, während man Fussball schaut: BOYKOTT!
Tröstet euch: Das gilt nur für die, die vor Ort sind und eine Eintrittskarte haben. Alle anderen brauchen sich wegen eines Boykotts überhaupt keine Gedanken machen. Die meisten können sich gar einfach daheim auf ihre Couch lümmeln und mit dem Handrücken den Schaum von den Lippen wischen. Keine Sorge, außer ne versaute Leber und nem Bierbauch passiert dauerhaft nüschts. Guckt ruhig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert