Halbweise – die alte Schlacht der Blogger geht wieder weiter

Vor zweieinhalb Jahren erwähnte ich in meinem Blog das erste Mal halbweise. Heute sind dort erneut zwei Beiträge erschienen und zwar, nach einigen Experimenten, wieder im Sinne der ursprünglichen Idee.

Da wir ja nun zu dritt sind, läuft das so: Einer (dieses mal Alex) wählt ein Thema („Subventionen – braucht es hier eine Reform?“) für die anderen beiden und bestimmt, wer Pro (Daniel) und wer Kontra (Holger) sein soll. Dann schreiben beide unabhängig von einander ihre „Meinung“ nieder und es wird so ziemlich gleichzeitig veröffentlicht. Später kann der Themenbringer noch ein Fazit dazu schreiben.

Wir hatten einige Tage (oder waren es Wochen?) Zeit. Ich schrieb meinen Artikel heute morgen um sechs. Und ich bin nicht so ganz zufrieden mit meinem Beitrag. Daniel hat noch etwas später geliefert, fühlte sich bei Abgabe nach eigener Aussage auch nicht ganz wohl. Mich interessiert dabei: Was wohl andere über unsere Aussagen denken? Wenn ihr Lust habt, könnt ihr gern bei HW ein Kommentar hinterlassen… viel Spaß beim Lesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hitcounter (started 22/11/13): 283395